IMG_2370.JPG

Philosophie 

IMG_2370.JPG

"

Uns ist es wichtig individuell zu lehren. Dies ist mit unserem langjährigen Bildungskonzept möglich.

STRATEGIE

Viele sprechen von Bildung, doch nicht jeder weiß was es genau bedeutet.

Bildung ist für uns nicht ständig neue Themen zu erhalten. Das neu erlernte muss unserer Meinung nach ständig wiederholt werden. 

Darauf setzen wir. Das kann langatmig wirken, jedoch schaffen es dadurch nur die, die kontinuierlich Ausdauer und Fleiss beweisen.

Für diejenigen möchten wir dann auch in der Zukunft ein starker Partner sein und sie unterstützen, wenn man mag.

Handlungsorientierter Unterricht bedeutet beispielsweise nicht nur mehr Praxis durchzuführen.

Auch gibt es Unterschiede zwischen dem Dozenten, dem Lehrer, dem Trainer oder nur die Fachkraft mit einer Ausbildereignungsprüfung wiez.B.  dem Meister.

Alles Dozenten und Unterrichtsstile zu pauschalisieren ist unserer Meinung nach nicht korrekt.

Es gibt über 100 Bildungslehr-Lernsysteme.

Jeder Lehrender ist hier frei dies indivdiduell einzusetzen.

Wir befinden uns im Sektor der Erwachsenenbildung, das bedeutet das das Bild der klassischen Schule dort nicht mehr ungesetzt wird.

 

Wir arbeiten mit einem internen QM System.

Das bedeutet, das alles schriftlich einzureichen ist. Sehen Sie darin keine Anonymität, sondern die Chance sich schon an dem Prozedere im späteren Arbeitsleben zu gewöhnen.

Wer unseren Anforderrungen nicht Stand hält, kann sicher viele Fehlzeiten und eine Unzuverlässigkeit vorweisen.

Dafür sind Sie dann allein Verantwortlich. 

Wir haben eine Studienordnung, Prüfungsordnung und mehr, die für klare Verhältnisse sorgen. Daran ist sich zu halten.

Wir sehen uns als Unterstützer und Vorbereiter für die Prüfung. Daher bieten wir immer den Vorbereitungslehrgang der jeweiligen Berufsfelder an.

Wir sehen uns als Partner und Vermittler für die Branche in Jobangelegenheiten und möchten nur in erster Linie die besten mit der höchesten sozialen Kompetenz an Vorgesetzte, Studienpersonal vermitteln. Hierfür kann man sich später bewerben.

DNH Beautyfine Academy©

© seit 2003 anerkannte Akademie und Bildungsträger

Alle Rechte auf Bilder und Texte sind urheberrechtlich geschützt